Falls einer von euch einen Kindle hat: Es gibt einen Roman über Minecraft als E-Book von dem Autor Karl Olsberg. Er heißt Würfelwelt und ich fand ihn ziemlich gut. Ich habe auch „Das System“ von dem selben Autor gelesen über ein Computersystem, das Leute umbringt, das war sehr spannend. Jetzt gibt es auch einen Roman über Minecraft von ihm. Es handelt von einem Jungen, der plötzlich mitten in Minecraft ist und nicht weiß, wer er ist. Das ganze ist sehr spannend und auch witzig. Zum Beispiel musste ich lachen, als er dachte, Creeper sind aufrecht herumlaufende Gurken! Sogar Gronkh kommt drin vor.

Das E-Book kann man heute bei Amazon umsonst runterladen. Hier ist der Link: Würfelwelt eBook: Karl Olsberg: Amazon.de: Kindle-Shop Ich habe es noch für knapp 3 Euro gekauft, aber das war es auf jeden Fall wert. Jetzt wie gesagt kostenlos. Wer keinen Kindle hat, kann die Kindle-Software für den PC von Amazon kostenlos runterladen und das Buch auf dem Computer lesen.