Hallo zusammen,

wir, das JK Network, sind noch auf der Suche nach freundlichen, hilfsbereiten und motivierten Mitgliedern für das Serverteam. Um im Serverteam als Moderator oder Admin mitwirken zu können muss man mindestens 16 Jahre alt sein (aus Datenschutzgründen). Eine gewisse geistige Reife setzen wir allerdings auch für die Ränge ohne Altersbegrenzung voraus. Teamspeak 3 ist Pflicht. Die Teambesprechung findet jeden Freitag um 19.30 Uhr im TS3 statt. Im Moment befindet sich das Netzwerk noch im Aufbau. Die Eröffnung soll entweder im April oder Anfang Mai stattfinden. Die Server sind so gut wie fertig. Jetzt werden wir euch kurz eine Übersicht über den Aufbau von unserem Netzwerk, über das Spielprinzip und über die Hardware geben. Vorher werden wir euch noch sagen welche Art von Teammitgliedern wir suchen.

Einige Bilder unserer Lobby:

http://picload.org/image/claoogl/bild_1.png

http://www.jknetwork.de/Bilder/Lobbys/Bild_2.png

http://www.jknetwork.de/Bilder/Lobbys/Bild_3.png

http://www.jknetwork.de/Bilder/Lobbys/Bild_4.png

http://www.jknetwork.de/Bilder/Lobbys/Bild_5.png

http://www.jknetwork.de/Bilder/Lobbys/Bild_6.png

Unsere Premiumlobby






Wir suchen:

1. Moderatoren (wie die Supporter nur sind die Moderatoren auch für Kicken, Bannen usw. da. Also um die Einhaltung der Serverregeln zu überprüfen)
2. Supporter (sind nur für den Support der Spieler ingame und im Forum verantwortlich)
3. Servertechniker (sind für die Installation und Einrichtung von Plugins zuständig. Und für die Wartung der Server (softwaretechnisch)).
4. Developer
5. Webentwickler
6. Architekten (bauen Gebäude, wie die Lobbys, die Spawnpunkte, die SurvivalGames-Maps uvm.)
7. Youtuber


Zu unserer Hardware:

Dedizierte Linux Root Server
Keine gemieteten Server (wie z.B. bei Nitrado)
Wir haben vollen SSH Zugriff
Unsere Server laufen komplett auf SSD Festplatten
Ausschließlich DDR4 ECC RAM
Intel Xeon E5 CPUs
1 GBit/s Anbindung
Server stehen in Deutschland
Aktuell bis zu 500 Slots laggfrei möglich


Das gesamte Netzwerk läuft auf Spigot 1.8. Man kann nicht mit den 1.7.x Versionen joinen.

Wichtige Adressen:
Skype: jknetworkde
Unsere Kontaktdaten könnt ihr in unserem Serverlisteneintrag finden: *snip*




Besonderheiten:

1. Ticketsystem. Die Spieler können, wenn sie etwas stört oder sie Anregungen etc. haben ein Ticket aufmachen (im Support Center – Link siehe oben)
2. Regelmäßige kostenlose Events. Wir verlosen unter anderem auch sonst kostenpflichtige Ränge, Ingamegeld, Kit uvm.
3. Ingamesupport System
4. Einzigartiges Konzept
5. Viele eigene Plugins
6. Nettes und hilfsbereites Serverteam.
7. Das Ingameticketsystem und das Webticketsystem sind miteinander verbunden.
8. intelligentes Cloudsystem welches nach bedarf auf einem vServer eine Festplatte mounted auf der der im Moment benötigte Minigamesserver drauf ist und diesen dann auch startet. (noch in der Entwicklung)
9. Permission Plugin mit Webinterface. und Multiserversupport (das ganze geht über eine MySQL Dantenbank und PHP)





Unser Aufbau bzw. unser Konzept:

===Dieses System wird nicht mehr benötigt===
Innovatives „UltimateLogin“ System. [spoiler]Die User, die sich Minecraft gekauft haben müssen sich nicht registrieren. Sie werden automatisch anhand ihrer UUID erkannt. Cracked User müssen sich hingegen registrieren/einloggen (mit Passwort). Es gibt auch die Möglichkeit, einen Crackedaccount in den Premiummodus zu schalten (für den Fall, dass sich ein Cracked Spieler das Spiel im Nachhinein gekauft hat). Dafür muss man sich nur mit dem Passwort einloggen und /ultimatelogin premium eingeben. Dann wird erneut das Passwort abgefragt und der Account in den Premiummodus geschaltet.[/spoiler]

3 Hauptserver:

-Wirtschaftsserver (Citybuild) bzw. Realliveserver mit Geld, Shops (Wirtschaftssystem) und kostenlosen Grundstücken (und PvP Bereich (Arena))
-Sky PvP Server (später)
-Freebuild/Creativserver (später)


Nebenserver:

- Lobbyserver (3 Lobbys (1 Premiumlobby)
- MiniGames Server (siehe unten)



Zu den Hauptservern:

Aufbau des Wirtschaftsservers:

Gamemode Survival
2 Grundstückswelten bzw. 3. Die Stadt kann man auch mit dazu zählen. Näheres dazu weiter unten.
1. Für normale Spieler (Dürfen max. 8 Grundstücke besitzen. Mobspawning deaktiviert)
2. Für Premiumuser, also User mit Rang (dürfen je nach Rang 20 oder 100 Bauplätze besitzen). Die Bauplätze (GS (GS=Grundstück)) sind größer als die normalen. Auf den Premiumbauplätzen dürfen auch bewerbungsfrei Chestshops erstellt werden. Mobspawning aktiv). Normale Spieler dürfen diese Welt auch betreten und als Mitbauer mitbauen.

Berufe Die Spieler haben auch die Möglichkeit auf unserem Server Berufe auszuüben, wie z.B. Lieferant, Kaufmann (Shopinhaber), Banker oder Immobilienmarkler uvm.
Haustiersystem (Petsystem) Die Spieler können Haustiere haben und können diese auch Reiten auf dem Kopf tragen o.Ä.
Wahlen Die Spieler können einen „Aufsichtsrat“ wählen. Dieser stellt den Kontakt zwischen Serverteam und Spielern da. Der Aufsichtsrat kann Beschwerden, Tipps usw. an uns weitergeben. Die Spieler im Aufsichtsrat haben auch eine Art Immunität.
Shopsystem Spieler müssen sich im Forum bewerben, wenn sie einen Shop betreiben möchten. Das Serverteam entscheidet dann, ob die Bewerbung angenommen oder abgelehnt wird. Die Entscheidung wird im Team nach einem demokratischen Prinzip getroffen. Es soll in unserer Stadt auch Kaufhäuser geben. Also mehrere Shops von unterschiedlichen Betreibern in einem Haus. Die Shops müssen von den Spielern natürlich selbst gebaut werden. Sie bekommen lediglich einen Bauplatz in der Stadt zugewiesen.
Börse (Hier können die Spieler Rohstoffe für Geld kaufen und verkaufen.
Bank Hier können die Spieler wie im echten Leben ihr Geld anlegen und bekommen darauf dann Zinsen. Sie können hier auch Erfahrungspunkte einlagern. Auf die gibt es natürlich auch Zinsen. Man kann auch Kredite aufnehmen. Diese müssen allerdings wie im echten Leben bei der Bank beantragt werden. Außerdem können die Spieler hier Tokens gegen Geld einlösen, welche sie sich auf den Minigamesservern erspielt haben).

Bank, Börse und der Bereich für die Bewerbungspflichtigen Shops befinden sich in unserer Stadt. In der Stadt werden Großbauprojekte umgesetzt. Um einen Bauplatz in der Stadt zu bekommen müssen die Spieler (Bauplatz in der Stadt wird nur an Teams vergeben) ihr Konzept im Forum vorstellen. Wird wie bei den Shops demokratisch entschieden. Allerdings hat hier die Communty auch ein Mitspracherecht. In der Stadt können dann z.B. Hotels, Hochhäuser und andere Gebäude die so zu einer Stadt dazugehören gebaut werden. Außerdem befindet sich in der Stadt das Viertel des Serverteams. Hier findet man die Grundstücke der leitenden Serverteammitglieder.
Mine (Eigene Map. Hier können die Spieler Rohstoffe abbauen und diese dann zum Bauen nutzen oder sie in ihrem Shop verkaufen um Geld zu verdienen. Alternativ können die Rohstoffe auch an der Börse verkauft werden. Spieler dürfen auch für Shopbesitzer als Lieferanten arbeiten. Die Spieler können per Befehl in die Mine gelangen. Es wird ihnen dort eine zufällig generierte Position (random generiert) zugewiesen. Zu dieser können sie per Befehl zurückkehren. Diese Randomlocation kann alle 7 Tage neu generiert werden. In der Mine dürfen keine Häuser etc. gebaut werden. Das hat den Hintergrund, dass die Mine in regelmäßigen Abständen zurückgesetzt wird und die Bauwerke dann weg sind.
Freebuildbereich - Der Spieler kommt per Kommando in den Freebuildbereich. PvP aktiv. Er wird an eine random generierte Location teleportiert (beim erstmaligen Betreten der Welt). An diesen Punkt kann der Spieler immer wieder zurückkehren (per Befehl). Man kann nicht wie in der Mine nach einem bestimmten Zeitraum ein neue Position erhalten. Truhen sind auch im Freebuild geschützt.
Nether (ist frei zugänglich. Hier können die Spieler z.B. EXP farmen. Bauen ist im Nether nicht gestattet. Das hat den Hintergrund, dass Der Nether wie die Mine in regelmäßigen Abständen zurückgesetzt. Die Spieler können per Befehl in den Nether gelangen. Es wird ihnen dort eine Randomlocation zugewiesen. Zu dieser können sie per Befehl zurückkehren. Diese Randomlocation kann alle 7 Tage neu generiert werden. Mobspawning ist hier aktiv. Es spawnen aber keine Lohen).
Mobarena (Hier können die Spieler alleine oder mit mehreren gegen Monster kämpfen um Mobitems zu erhalten. Darunter auch seltene Items, wie Lohenruten. Ein Spiel in der Mobarena kostet einen Diamanten eintritt.). Die Mobarena soll später auf einen externen Server umgelegt werden. Das Inventar wird natürlich zwischen dem Mobarenaserver und dem Hauptserver synchronisiert.
Das Ende wird vorerst deaktiviert bleiben. Man kann sich allerdings die Items die nur im Ende vorkommen an der Börse kaufen.


Umrechnungskurs der Tokens: 1 Token = 1€ (natürlich Ingamegeld)

Unsere MiniGames:


1. BedWars
2. Rust
3. SurvivalGames
4. MineZ
6. DesasterGames
7. GunGame
8. EnderMode
9. MinecraftParty (Minecraft Mario Party)
10. Jump n Runs (Die Spieler bekommen für erfolgreich absolvierte Jumpmaps je nach Schwierigkeitsgrad eine Anzahl an Tokens.).