-= Raid-Planet =-

Raid-Planet wurde von TheBlueOne gegründet. Wer ist TheBlueOne? - TheBlueOne ist der Gründer und Leiter des Projektes.
Raid-Planet ist ein Server-Netzwerk. Was ist ein Server-Netzwerk? - Ein Server-Netzwerk ist eine erweiterte Form eines Servers. In dieser Form werden mehrere Server vernetzt.
Raid-Planet verfolgt ein Konzept, welches in der Zukunft verbessert wird.

Die große Frage: Was sind unsere Ziele und welches Konzept verfolgen wir?
-----------------------------------------------------------------------
-= Unsere Ziele =-
Wir möchten eine große Menge an Spielern an unsere Gemeinschaft binden, um gemeinsame Projekte besser zu fördern. Welche Projekte? - Bsp.: Ein Wettbewerb unter Spielern
Ausserdem möchten wir den Spielern einen Ort geben, wo sie ihre Freizeit sinnvoll und mit Freude verbringen können. Wieso? - Bsp.: Einige Spieler (auch Youtuber) sind von den aktuellen Spielen gelangweilt.


-= Das Konzept =-
Die Kosten des Servers werden durch die Spenden der Spieler abgedeckt. Welche Kosten? - Die Kosten, die für die Mietung eines Servers anfallen.
Wir haben drei verschiedene Spielmodi, die jeweils mindestens nur 2 Spieler benötigen, um den vollen Spielspaß bieten zu können.
Zu diesen drei Spielmodi gehören:

-= FreeForAll =- (FFA)
kleiner Einblick:
FreeForAll wird auf einer PVP(PlayerVersusPlayer) Map gespielt, welche gute Voraussetzungen für einen tollen Spielspaß bereitet.
Jeder Spieler hat dieselbe Ausrüstung und somit auch dieselbe Chance, um einen Kampf gegen andere Spieler zu gewinnen.
Das Ziel des Spieles ist, das Töten anderer, ohne dabei zu sterben. Nach einer Tötung bekommt man einen kurzen Regenerations-Schub, um nachfolgenden Gegnern nicht unterlegen zu sein.
Die Spieler, die es schaffen, viele Tötungen zu vollbringen, ohne dabei zu sterben, bekommen zusätzlich Vorteile gegenüber den anderen Spielern. Dazu gehört z.b. der Schnelligkeits-Boost, welcher schon bereits ab 10 Tötungen zu erhalten ist. Um den Spielspaß zu steigern, wird das Kit alle 10 Minuten automatisch geändert. Aber das ist noch nicht alles! Die Map worauf gespielt wird, wird alle 15 Minuten automatisch geändert. Somit könnt ihr verschiedene Kits auf verschiedenen Maps ausprobieren. Ausserdem könnt ihr die Stats anderer Spieler mithilfe des /stats Befehles auslesen. Anwendung: /stats [Spielername] Damit ihr euch einen Überblick über die besten Spieler holen könnt, haben wir auch eine Scoreboard Platzierung, wo die 10 besten Spieler aufgelistet sind.

-= RaidIsPayed =- (RIP)

kleiner Einblick:
RaidIsPayed wird auf einer PVP(PlayerVersusPlayer) Map gespielt. Es ist ein sogenanntes "Minigame". Das heisst, dass ausser den Stats und den Coins die erreichten Spielstände nur temporär sind. Es gibt zwei Teams, welche nach dem das Spiel beginnt Punkte sammeln müssen. Punkte werden durch das Abbauen von Stein, Kohleerz, Redstoneerz, Diamanterz und Smaragderz vergeben, welche in den Minen zu finden sind. Um die Erze besser abzubauen bekommt jeder Spieler eine unzerstörbare Eisenspitzhacke. Nach einer 10 Minütigen Abbauzeit werden beide Teams in eine Map teleportiert. Dort können die gesammelten Punkte für das Kaufen von Waffen, Perks und Flugstäben verwendet werden. Für das Töten eines anderen Spielers und dem Gewinnen einer Runde werden dem Spieler 50 Coins hinzugefügt. Coins können während der Wartezeit in der Lobby für das Kaufen von zahlreichen Kits verwendet werden. Ein Spiel ist für einen entschieden, wenn das Herzstück des gegnerischen Teams zerstört wird.

-= MonsterAction =- (MA)

kleiner Einblick:
MonsterAction wird auf einer PVM(PlayerVersusMonster) Map gespielt. Es ist ein sogenanntes "Minigame". Das heisst, dass ausser den Stats und den Silberlingen die erreichten Spielstände nur temporär sind. Ziel ist es, die Monster mithilfe von Waffen, Kits und Tränken zu töten. Es gibt immer eine Welle von Monstern. Wenn ein Spieler stirbt darf er erst wieder einsteigen, wenn die nächste Monster Welle kommt. Wenn alle Spieler nach einer Welle sterben, ist das Spiel zuende. Umso länger man überlebt, desto mehr Silberlinge kriegt man. Aus den Monstern bekommt man Punkte. Waffen und Tränke können bei den Händlern mit Punkten gekauft werden. Die Händler sind auf der ganzen Map verteilt. Silberlinge können während der Wartezeit in der Lobby für das Kaufen von zahlreichen Kits verwendet werden.

-= Reportsystem =-

kleiner Einblick:
Durch das Reportsystem können die Spieler z. B. Hacker melden. Dazu muss er einen Report Befehl durchführen. Anwendung: /report [Spielername] [Grund]
Diese Reports werden an Teammitgliedern zugeschickt, welche durch ihre UUID registriert sind. Die Teammitglieder sehen dann ein Protokoll und handeln dementsprechend.


-= Supportchat =-
Der Supportchat ist dafür da, dass Fragen, die nicht aufgelistet sind geklärt werden. In den Supportchat könnt ihr mithilfe des /support join befehles. Dadurch können die Supporter sehen, dass ihr Support benötigt. Nach einer kurzen Wartezeit sollte sich jemand um euch kümmern. Falls dies nicht der Fall ist, werdet ihr automatisch der Warteschlange hinzugefügt. Um aus dem Supportchat herauszugehen, müsst ihr den Befehl /support leave eingeben.


-= Wir Suchen Unterstützung =-
Vorraussetzungen:

- Alter = 14+
- zuverlässig
- umgänglich
- ehrlich

Du kannst gut bauen?
Du hast Lust, bei unserem Bau-Team mitzumachen?
Dann bewirb dich jetzt!
Bewerbungen an bewerben@Raid-Planet .net

Du kannst Java Programmieren?
Du hast lust, bei unserem Dev-Team mitzumachen?
Dann bewirb dich jetzt!
Bewerbungen an bewerben@Raid-Planet .net

--Technik-- (provisorisch)


- Arbeitsspeicher: 32 GB RAM (ECC DDR3 1600MHz)
- CPU: Intel E5-2630v2 (12 Kerne a. 3,1 GHz²)
- Festplatte: 400GB HDD (Sata3 (Raid10))
- Anbindung: 1Gbit/s Full-Duplex (5TB Traffic inklusive)
- DDoS-Schutz: 200Gbit/s


-= Geschäftliches =-

Noch Fragen? Dann kannst du uns entweder eine E-Mail zusenden oder uns auf Skype kontaktieren.

E-Mail: bewerben@Raid-Planet .net
Skype: raid-planet.net

INFO: Ein Teamspeak3 Server und ein Forum sind noch in Planung!